Case Study: IKEA verringert signifikant Warenkorbabbrüche mit Sovendus Optimize

80%

Öffnungs-Rate bei Warenkorb-Mail

35%

Conversion-Rate bei Warenkorb-Mail

+12%

zusätzlicher Umsatz generiert für IKEA in 2023

Case Study

Über IKEA

IKEA ist weltweit führend im Bereich Einrichtung und bietet eine breite Palette von Möbeln, Wohnaccessoires und Heimdekorationen zu erschwinglichen Preisen an. Das Unternehmen ist bekannt für innovatives Design und Funktionalität seiner Produkte.

Herausforderungen für IKEA

IKEA stand vor der Herausforderung, Warenkorbabbrüche während des Online-Einkaufsprozesses zu reduzieren. Denn trotz des guten Einkaufserlebnisses auf der Website brachen einige User den Kaufvorgang ab, bevor sie ihre Bestellung abgeschlossen hatten. Hierfür können verschiedene Gründe verantwortlich sein wie z. B. Ablenkung oder Unsicherheit über den Kauf.

IKEA nutzt Sovendus Optimize mit der Funktion „Warenkorbabbrecher“. Unsere Lösung erkennt, wenn ein User Produkte in den Warenkorb gelegt hat, den Onlineshop jedoch verlassen möchte, ohne den Einkauf abzuschließen. Sovendus Optimize blendet daraufhin ein Fenster ein, über das sich der potenzielle Kunde den aktuellen Warenkorb per E-Mail zuschicken lassen kann, um den Einkauf zu einem späteren Zeitpunkt nahtlos fortzusetzen.

Ergebnisse

Durch die Implementierung von Sovendus Optimize konnte IKEA eine signifikante Reduktion der Warenkorbabbrüche verzeichnen. Mittels einer effektiven Ansprache wurden die User motiviert, ihre Einkäufe abzuschließen, was zu einer Steigerung der Conversion-Rate führte. Die Option, sich den Warenkorb per E-Mail zusenden zu lassen, führte zudem zu einer verbesserten Kundenbindung und -zufriedenheit.

IKEA freut sich über die positiven Ergebnisse und ist bestrebt, weitere Umsetzungen mit Sovendus Optimize vorzunehmen, um das Einkaufserlebnis seiner Kunden weiter zu verbessern.

Dank Sovendus Optimize konnten wir nicht nur die Warenkorbabbrüche deutlich reduzieren, sondern auch unseren Umsatz nachhaltig steigern. Die Kooperation mit Sovendus gestaltet sich sehr unkompliziert und ist ein wahrer Gewinn für IKEA.

Vanessa Jenni
Online Content Specialistbei IKEA Schweiz

Was gibt es sonst noch Neues von Sovendus?

27.05.2024

Sovendus wird Awin „Power 100“ Partner

Awin Experten wählen Sovendus aus mehr als einer Million Partnern aus 35 Ländern zu einem von 100 „Power…

29.04.2024

Case Study: SNOCKS erzielt einen fantastischen ROAS von 15 mit Sovendus Voucher Network

670.000 Euro Nettoumsatz erzielt für SNOCKS in 2022 14.500 Bestellungen generiert für SNOCKS in 2022 15 Return on…

11.04.2024

Sovendus begrüßt Patrick Ammann als neuen Country Manager für die Schweiz

Um das Geschäft auf dem Schweizer Markt weiter voranzutreiben, setzt Sovendus auf Patrick Ammann als neuen Country Manager,…

04.03.2024

Case Study: DOUGLAS gewinnt viele Neukunden und steigert signifikant den Umsatz mit zielgerichteten Sovendus Mailings

39 erfolgreiche Mailings mit Sovendus versendet in 2023 10 Jahre partnerschaftliche Kooperation In 4 Ländern erfolgreich aktiv mit…

26.02.2024

Sovendus setzt Miguel Arespacochaga als neuen Country Manager ein, um die Präsenz auf dem spanischen Markt zu stärken

Im Zuge der dynamischen Internationalisierung in Europa heißt Sovendus Miguel Arespacochaga als neuen Country Manager für Spanien willkommen.…

19.01.2024

Case Study: Degusta Box steigert Conversions und gewinnt neue Kunden durch den Einsatz von Sovendus Voucher Network

+18.000 Degusta Box Gutscheine verteilt in zwei Monaten 5% Einlösequote für Degusta Box Gutscheine In 6 Ländern erfolgreich…

14.12.2023

Sovendus baut seine Präsenz in den europäischen Schlüsselmärkten weiter aus

Sovendus setzt seine dynamische Wachstumsstrategie und anhaltende Internationalisierung in Europa fort und begrüßt neue Manager für die Länder…

23.11.2023

Case Study: Bears with Benefits erzielt eine Neukundenquote von 77% mit Sovendus Voucher Network

550 Bestellungen pro Monat generiert für Bears with Benefits 77% Neukundenquote bei den durch Sovendus generierten Bestellungen 50€…