Online-Datenschutzhinweise-App

Inhaltsverzeichnis

1. Wir sind verantwortlich für deine Daten

Der Schutz und die Sicherheit deiner personenbezogenen Daten sind für uns von größter Bedeutung. Damit du dich bei uns auch beim Datenschutz sicher fühlen kannst, erfolgt die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten bei uns unter strenger Beachtung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und aller weiteren anwendbaren Datenschutzgesetze.

Personenbezogene Daten sind Daten, über die du identifiziert werden kannst oder identifizierbar bist. Deine personenbezogenen Daten werden von uns nur verarbeitet, sofern eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder du zuvor eingewilligt hast.

Wir, das ist die Sovendus GmbH, Hermann-Veit-Str. 6, 76135 Karlsruhe mit ihren Dienstleistern, die deine Daten für die unten unter Ziff. 5 angegebenen Zwecke verarbeiten (im Folgenden: Sovendus, wir).

Wir vermitteln für unsere Produktanbieter und Werbepartner (Sovendus-Kooperationspartner) aus allen Bereichen des Handels Gutscheine und Vorteilsangebote an volljährige Endkunden online und über die Sovendus App (App). Bei lokalen Gutscheinen auf mobilen Endgeräten zeigen wir dir in der App auch, bei welchem unserer Kooperationspartner du deine Gutscheine in der Nähe einlösen kannst.

Zu unseren Dienstleistern gehören z.B. Software-Anbieter und Rechenzentren, denen wir die zur Aufgabenerfüllung erforderlichen Daten weitergeben oder die Daten in unserem Auftrag verarbeiten.

Du erreichst uns neben der oben genannten Postanschrift auch per E-Mail unter app.datenschutz@sovendus.de.

Es ist uns wichtig, dass du aus den nachfolgenden Hinweisen jederzeit erfahren kannst, welche personenbezogenen Daten während deiner Nutzung unserer App und bei der Inanspruchnahme unserer Leistungen und Angebote erhoben werden und wie wir diese verarbeiten.

Wenn du dich mit einem mobilen Endgerät im Sovendus Online-Gutscheinprozess befindest, gelten unsere Online-Datenschutzhinweise unter https://www.sovendus.com/de/datenschutz/.

2. Wie sicher sind deine Daten?

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um deine personenbezogenen Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen und den Schutz deiner Rechte und die Einhaltung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen der EU und der Bundesrepublik Deutschland zu gewährleisten (Art. 32 DSGVO).

Die ergriffenen Maßnahmen sollen die Vertraulichkeit und Integrität deiner Daten gewährleisten sowie die Verfügbarkeit und Belastbarkeit unserer Systeme und Dienste bei der Verarbeitung deiner Daten auf Dauer sicherstellen. Sie sollen außerdem die rasche Wiederherstellung der Verfügbarkeit der Daten und den Zugang zu ihnen bei einem physischen oder technischen Zwischenfall sicherstellen.

Zu unseren Sicherheitsmaßnahmen gehört auch eine Verschlüsselung deiner Daten. Nutzungs-bezogene Daten werden immer ausschließlich verschlüsselt übertragen und pseudonym verarbeitet. Bei der Übertragung deiner Daten an uns wird eine Verschlüsselung durch Transport Layer Security (HTTPS) vorgenommen. Alle Informationen, die du eingibst, werden somit über einen verschlüsselten Übertragungsweg übermittelt.

Unsere Systeme und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Weiterentwicklung fortlaufend verbessert.

Unsere Mitarbeiter sind selbstverständlich schriftlich zur Vertraulichkeit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen der DSGVO verpflichtet.

3. Unser Datenschutzbeauftragter

Wenn du eine Frage zum Datenschutz oder zur Datensicherheit hast, erreichst du unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter datenschutz@sovendus.de oder per Post unter Sovendus GmbH, Hermann-Veit-Straße 6, 76135 Karlsruhe.

4. Herunterladen der App

Bereits beim Herunterladen der App werden Informationen an den jeweiligen App Store (Google Play Store / Apple App Store, USA) übertragen. Auf diese Datenerhebung und -verarbeitung haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich.

Die entsprechenden Informationen zum Datenschutz im jeweiligen App Store findest Du im Apple App Store unter https://support.apple.com/de-de/HT210584 und im Google Play Store unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

5. Wofür wir deine Daten verarbeiten

a. Pflichtangaben

Wenn bei der Erhebung bestimmte Datenfelder als Pflichtfelder bezeichnet und/oder mit einem Sternchen ( * ) gekennzeichnet sind, ist die Bereitstellung dieser Daten entweder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, oder wir benötigen diese Daten für den Vertragsabschluss, die gewünschte App-Dienstleistung oder den angegebenen Zweck. Die Angabe der Daten liegt selbstverständlich auch bei den Pflichtfeldern in deinem Ermessen. Eine Nichtangabe kann zur Folge haben, dass der Vertrag von uns nicht erfüllt bzw. die gewünschte App-Dienstleistung nicht erbracht oder der angegebene Zweck nicht erreicht werden kann.

b. Statistische Messung der App Performance

Bei der Verwendung der App werden die folgenden nicht personenbezogenen Informationen durch unseren Analysedienstleister Amplitude Inc. (631 Howard Street, Suite 300, San Francisco, CA 94105, USA) von deinem mobilen Endgerät zu Zwecken der Messung der App Performance erhoben und verarbeitet: Device Typ, Betriebssystem und Version, eingestellte Sprache deines mobilen Endgeräts, Zeitpunkt der erhaltenen Daten.

Wir haben keinen Zugriff auf diese Informationen, sondern erhalten von unserem Dienstleister nur aggregierte statistische (nicht personenbeziehbare) Werte, um unsere App Performance zu messen und Fehler sowie Probleme unserer App aufzuzeigen und die uns Aufschluss darüber geben, wie oft unsere App genutzt wird.

c. Angebot und Auswahl deiner Onlinegutscheine

Einige unserer Werbepartner bieten dir nach deinem Online-Einkauf auf ihrer Website unsere Gutscheinangebote an. Für die Auswahl eines für dich aktuell interessanten Gutscheinangebots werden von unseren Werbepartnern pseudonymisiert und verschlüsselt der Hashwert deiner E-Mail-Adresse und deine IP-Adresse an uns übermittelt (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO). Der pseudonymisierte Hashwert der E-Mail-Adresse wird zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von uns verwendet (Art. 21 Abs. 3, Art. 6 Abs. 1 c DSGVO). Die IP-Adresse wird von uns ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert. Außerdem übermitteln die Werbepartner zu Abrechnungszwecken pseudonymisiert Bestellnummer, Bestellwert mit Währung, Session-ID, Couponcode und Zeitstempel an uns (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO).

Wenn du dich für ein Online-Gutscheinangebot von uns interessierst, zu deiner E-Mail-Adresse kein Werbewiderspruch vorliegt und auf das nur in diesem Fall angezeigte Gutschein-Banner klickst, werden von unseren Werbepartnern verschlüsselt Anrede, Name, Postleitzahl und deine E-Mail-Adresse an uns zur Vorbereitung des Gutscheins übermittelt (Art. 6 Abs. 1 b, f DSGVO).
Nach Verarbeitung der erforderlichen Daten zur Erstellung des Gutscheins erhältst du dann eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse mit dem Gutschein-Code (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO).

d. Authentifikation zur Einrichtung und Nutzung deiner Gutscheinbox

Wir benötigen mindestens eine E-Mail-Adresse von dir zur Nutzung unserer App, damit wir dich authentifizieren können. Hierfür erhältst du eine E-Mail-Nachricht mit Bestätigungslink, die einen Code enthält. Mit einem Klick auf den Link in der E-Mail oder der Eingabe des Codes in deinem mobilen Endgerät kannst du deine E-Mail-Adresse bestätigen.

Die Authentifizierung mit deiner E-Mail Adresse erfolgt, damit wir dir eine Gutscheinbox einrichten und aktivieren können (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO).

Auf dieselbe Weise kannst du für diesen Zweck in der App weitere E-Mail-Adressen hinterlegen und jederzeit wieder entfernen.

e. Anzeige deiner Onlinegutscheine in deiner Gutscheinbox

Nach einer Gutscheinanforderung auf der Sovendus Gutscheinauswahlseite wird deine zuletzt angegebene E-Mail-Adresse mit einer Zufallszahl verschlüsselt. Diese Zufallszahl erhält unser Dienstleister Adjust GmbH, Saarbrücker Straße 37 a, 10405 Berlin (Adjust) zu Zwecken der Zählung der Zugriffe. Adjust erkennt über einen Link im App Store, wenn die Zufallszahl die App installiert oder verwendet und teilt uns dies zur Vorbereitung der Authentifizierung mit und damit wir den Erfolg von Marketing-Aktionen für unsere App messen können.

Wenn du die App innerhalb von 4 Stunden installierst oder verwendest, wird deine zuletzt angegebene E-Mail-Adresse in der App von uns zur Authentifizierung vorausgefüllt, sodass du diese bei Installation der App nicht erneut eingeben musst.

Die Authentifizierung mit deiner E-Mail Adresse erfolgt, damit wir dir alle deine ausgewählten lokalen und Online-Gutscheine zuordnen und diese für dich in deiner Gutscheinbox anzeigen können (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO).

Wenn du die App schon installiert hast, können auf diese Weise alle deine angeforderten Gutscheine in deiner Gutscheinbox angezeigt werden, so dass du die App sofort verwenden kannst (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO).

Unser berechtigtes Interesse liegt darin, die Verwendung der App für dich möglichst nutzerfreundlich zu gestalten und dir eine unproblematische Nutzung deiner Gutscheine in der Gutscheinbox auch dann zu ermöglichen, wenn Du lokal keinen Zugriff auf deine E-Mail Daten hast.

Erfolgt keine Installation oder Öffnung der App innerhalb von 4 Stunden nach Erstellung der Zufallszahl, so werden die Zufallszahl sowie die E-Mail-Adresse in der App automatisch gelöscht.

Bei deiner nächsten Gutscheinanforderung auf der Sovendus Gutscheinauswahlseite  wird , wie zuvor beschrieben, eine neue Zufallszahl generiert.

f. Nutzung von Kartendiensten des Betriebssystems deines mobilen Endgerätes

Um dir einen möglichst guten Service bieten zu können und dich bei der Auffindbarkeit unserer teilnehmenden Sovendus-Kooperationspartner, die lokale Gutscheine anbieten, mit geographischen Informationen bestmöglich visuell zu unterstützen, setzen wir je nach Betriebssystem Kartendienste von Google Maps der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA bzw. Apple Maps der Apple Inc., Infinite Loop, Cupertino, CA 95014, USA ein.  

Die Datenschutz-Gesetzgebung der USA garantiert im Vergleich zur EU kein angemessenes Datenschutzniveau.

Damit dein Standort auf den Karten angezeigt werden kann, werden deine IP-Adresse und dein Standort an den jeweiligen Anbieter übermittelt, wenn du deine Einwilligung zur Verwendung deiner Standortdaten in den Systemeinstellungen deines mobilen Endgerätes erteilt hast (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO).

Die Betreiber der Betriebssysteme verarbeiten diese Daten möglicherweise auch für eigene Zwecke.

Weitere Informationen zum Umgang mit deinen Daten findest du unter: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html sowie https://support.apple.com/de-de/HT203033 sowie https://www.apple.com/de/privacy/

Diese Einwilligung in die Freigabe deiner Standortdaten in den Systemeinstellungen deines mobilen Endgerätes ist auch erforderlich, damit wir dir deine Gutscheinbox und deine Gutscheinauswahlliste auf Basis deines zuletzt bekannten Standortes mit den Entfernungen zur den nächstgelegenen lokalen Einlösungsmöglichkeit der teilnehmenden Unternehmen (Sovendus-Kooperationspartner) zeigen können.

Die jederzeitige Deaktivierung/den Widerruf dieser Einwilligung kannst du ebenfalls über die Systemeinstellungen deines mobilen Endgerätes selbst vornehmen.

Ohne deine Freigabe der Standortdaten kann die Anzeige deiner Gutscheinauswahlliste nur auf Basis des geographischen Mittelpunktes von Deutschland ohne Entfernungsangaben erfolgen.

g. Einlösung lokaler Gutscheine

Für den Zeitpunkt der Einlösung eines lokalen Gutscheins benötigen wir die temporäre Freigabe für den Zugriff auf deine aktuellen GPS-Standortdaten, die Kamera (Bilddaten) und das Mikrofon (Audiodaten) deines mobilen Endgerätes, um sicherzustellen, dass die Gutscheine nur bei dem Unternehmen geöffnet und eingelöst werden können, dass sie ausgestellt hat.

Ohne deine Freigabe ist eine Einlösung des lokalen Gutscheins nicht möglich. Mit der Öffnung des Gutscheins in der App beim teilnehmenden Unternehmen gilt der Gutschein als verbraucht (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO).

h. Speicherung und Aufbewahrung für Abrechnungszwecke

Deinen Namen und deine hinterlegten E-Mail-Adressen, die Standortdaten inkl. Zeitstempel sowie die Einlösung in der lokalen Filiale sind für uns außerdem für Abrechnungszwecke mit den teilnehmenden Unternehmen erforderlich und werden zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten für 10 Jahre gespeichert (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO, § 147 Abs. 3 AO).

i. Push-Nachrichten / Benachrichtigungen

Über die Einstellungen in der App im Bereich „Benachrichtigungen“ hast du die Möglichkeit, von uns als App-Betreiber Push-Nachrichten zu erlauben (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 a DSGVO).

Wenn du „Nützliche Hinweise“ aktivierst, erinnern wir dich, bevor deine Gutscheine ablaufen und benachrichtigen dich, wenn du dir neue Gutscheine aussuchen kannst.

Wenn du „Empfehlungen des Teams“ aktivierst, machen wir dich auf neue Gutscheine und Aktionen aufmerksam

Deine Einwilligungen kannst du jederzeit widerrufen, indem du diese deaktivierst.

6. Datenlöschung

Mit einer Deinstallation der App kannst du alle auf deinem mobilen Endgerät befindlichen zur App gehörenden Daten selbst löschen.
Für eine Löschung deiner Daten bei Sovendus wende dich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (oben 3.) unter den dort genannten Kontaktdaten. Wir löschen dann gern alle deine Daten, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten existieren (siehe oben g.).

7. Protokollierung zur Sicherstellung der Systemsicherheit

Bei der Nutzung unserer App erfolgt eine temporäre Speicherung und Verarbeitung sog. Server-Logdaten zur Erbringung des App-Dienstes aus technischen Gründen und zur Sicherstellung der Systemsicherheit. Zu diesen Daten gehören:

  • IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit des Server-Aufrufs,
  • die von der App aufgerufene Funktion,
  • Meldung, ob der Funktions-Aufruf erfolgreich war,
  • übertragene Datenmenge,
  • Dauer des Server-Aufrufs.


Diese Daten werden spätestens nach sieben Tagen durch Kürzung der IP-Adresse anonymisiert. Eine weitere Auswertung dieser Daten erfolgt anonymisiert für statistische Zwecke.

8. Jederzeitiges Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Du hast das Recht, jederzeit deine Einwilligungen zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO).
Außerdem kannst du jederzeit aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen gegen die Verarbeitung deiner Daten Widerspruch einlegen (Art. 21 Abs. 1 DSGVO).
Wenn du der Verarbeitung deiner Daten für Werbezwecke widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen möchtest (Art. 21 Abs. 2 DSGVO), genügt jederzeit eine kurze Nachricht an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an datenschutz@sovendus.de oder per Post an Sovendus GmbH, Datenschutz, Hermann-Veit-Straße 6, 76135 Karlsruhe.
Deine Daten werden dann nicht mehr für die vom Widerruf der Einwilligung oder dem Widerspruch erfassten Zwecke verarbeitet. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch bzw. Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt dadurch unberührt.

9. Deine weiteren Datenschutzrechte

Wenn du Fragen zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns hast, erteilen wir dir selbstverständlich gerne Auskunft (Art. 15 DSGVO) über die dich betreffenden Daten. Außerdem hast du bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen in der DSGVO hinsichtlich deiner Daten die weiteren Rechte auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) und Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).

Bitte wende dich auch in diesen Fällen an unseren Datenschutzbeauftragten (oben 3.) unter den dort genannten Kontaktdaten.

Schließlich hast du das Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO, § 19 BDSG).

10. Änderung dieser Hinweise zum Datenschutz

Von Zeit zu Zeit ist es erforderlich, den Inhalt dieser Hinweise zum Datenschutz bei der App anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzhinweise ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen.

Stand: Januar 2021

language switcher be_nl flag